Willkommenauf der Website des Herder-Gymnasiums Berlin

Herder-Gymnasium Berlin

Das Herder-Gymnasium ist eine Schule mit mathematischer und naturwissenschaftlicher Profi­lierung sowie neusprachlicher Ausbildung, die verschiedene individualisierte Bildungswege ermöglicht. Auf den hier folgenden Folien sind die Elemente unseres Leitbildes, welches zu unserer Orientierung dient, zusammengefasst.

Selber denken macht schlau!

Das Herder-Gymnasium steht für ein vielfältiges, dem Geist der Aufklärung verpflichtetes Bildungsangebot. Dies zeigt sich auch in der Profilierung in den Bereichen Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften und in den vielfältigen Wahlmöglichkeiten der Fremdsprachen.

Herausforderungen annehmen

Fundamentale Ziele unserer Bildungsarbeit sind eine umfassende Allgemeinbildung und die Studierfähigkeit der Schülerinnen und Schüler. Wir bieten Unterricht auf hohem fachlichen Niveau an, welcher insbesondere vielfältige und komplexe Lösungsstrategien fördert und würdigt – eigenverantwortlich, praktisch und anschaulich orientiert.

Gelebte Mitbestimmung und Mitgestaltung

Wir leben gemeinsam Zuverlässigkeit, Respekt und Toleranz. Im schulischen Zusammenleben unterstützen und fördern wir solidarisches und verantwortungsbewusstes Handeln sowie den demokratischen Diskurs. Mitbestimmung und Mitgestaltung zeigen sich sowohl im Unterricht als auch in der jahrgangsübergreifenden schulischen Gremien- und Teamarbeit, die die Selbstständigkeit und Eigenverantwortung der Lernenden entwickeln soll. Wir fördern die Zusammenarbeit von Lehrenden, Lernenden und Eltern.

Kreatives Denken – selbstständiges Handeln

Wir schaffen gemeinsam eine konzentrierte und lernfreundliche Arbeitsatmosphäre, die individuelle Entwicklung, strukturiertes Denken und selbstständiges Handeln sowie Freiräume für Kreatives fördert. Voraussetzungen dafür sind die Fähigkeiten, konstruktive Kritik zu üben und anzunehmen – beides unterstützen wir.

Neuigkeiten

von Köstler

Informationsabende am Herder-Gymnasium

Wir laden Sie herzlich zu den Informationsabenden am Herder-Gymnasium am 11. Dezember 2017 um 19 Uhr im Mehrzweckraum für Klasse 7 und am 12. Dezember 2017 um 19 Uhr im Mehrzweckraum für Klasse 5 ein. Dort erwarten Sie die Schulleiterin Frau Ansprenger und der Fachbereichsleiter Mathematik Herr Steinkrauß. Die Präsentation der Info-Abende finden Sie hier.

Weiterlesen …

von Lukas Flesch (Kommentare: 0)

Einladung zum Weihnachtskonzert

Herzliche Einladung zum Weihnachtskonzert am Donnerstag, den 7. Dezember 2017 um 19 Uhr im Mehrzweckraum. Außer dem Orchester und der Band spielen Solisten anspruchsvolle Stücke am Klavier, auf der Flöte und mit der Violine.

Weiterlesen …

von Lukas Flesch (Kommentare: 0)

Einladung zum Schulgottesdienst

Wie laden zum 30. Schulgottesdienst des Herder-Gymnasiums zur Weihnachtszeit ein! Der Jubiläums-Gottesdienst findet unter dem Motto „Wer's glaubt, wird selig...” am Donnerstag, den 14. Dezember 2017 von 17:00 bis 18:00 Uhr in der Evangelischen Kirche Neu-Westend statt. Anschließend findet die traditionelle Weihnachtsfeier statt.

Einladung zum Schulgottesdienst 2017

Weiterlesen …

von Lukas Flesch (Kommentare: 0)

Tolles Ergebnis beim Biber-Wettbewerb 2017

Beim bundesweiten Informatikwettbewerb Biber haben in diesem Jahr von den 500 teilnehmenden SchülerInnen 42 HerderianerInnen einen 1. Preis und 40 einen 2. Preis gewonnen. Dies entspricht 8,4% bzw. 8% aller SchülerInnen, bundesweit lag der Anteil bei nur 2,3% bzw. 3,2%. Wir gratulieren herzlich allen Gewinnern!

Weiterlesen …

von Lukas Flesch (Kommentare: 0)

Lehrerpreis für Frau Althoff

Frau Althoff ist Preisträgerin des Heinrich-Gustav-Magnus Preises 2017. Der Preis, der für herausragend engagierte Physiklehrer und -lehrerinnen vergeben wird, wurde im Rahmen einer festlichen Veranstaltung am 15.11. in der TU Berlin durch den Vorstand der Physikalischen Gesellschaft zu Berlin verliehen. Mit dabei waren neben Schul-, Fachleitung und Kollegen auch ihre Klasse um ihr zuzujubeln und zu gratulieren (Herr Ebert, Physiklehrer).

Frau Althoff bei der Preisübergabe
Bild von der PGzB

Weiterlesen …