Objektiv ausgezeichnet!

von Felix Broman

Die Schülerzeitung des Herder-Gymnasiums - eine der besten Berlins? Das findet zumindest die Jury des Berliner Schülerzeitungswettbewerbs und deshalb waren Vertreter der Redaktion eingeladen, am 30.01. im Roten Rathaus den 2. Preis entgegenzunehmen.

Bei der Veranstaltung gab es gute Möglichkeiten, die bunte Palette Berliner Schülerzeitungen kennenzulernen, sich mit anderen Redakteuren auszutauschen und Ideen und Anregungen zu sammeln.

Natürlich freut sich die Redaktion über die Würdigung durch die Jury, die insbesondere die Verbindung aus sachlicher Darstellung und provozierendem Ton würdigte, welche so prägend war für #9 des Objektiv. Auch das breite Themenspektrum und die Fähigkeit, politische und gesellschaftliche Probleme nicht zuletzt in und bei der Schule zu finden, waren Gründe die Zeitung auszuzeichnen.

Das ehemalige Leitungsduo der Zeitung sah der Ernte der Früchte ihrer Mühen gelassen aber mit Wohlwollen zu.

 

Gratulation!

(TI)

Zurück